Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 3 Monaten

APOaktuell 01 Winter 2019

  • Text
  • Fieber
  • Husten
  • Darm
  • Arzt
  • Frau
  • Kindern
  • Anwendung
  • Zeit
  • Wasser
  • Vitamine
  • Kern
Das Magazin aus Ihrer Apotheke. Diesmal mit folgenden redaktionellen Themen: VOLKSLEIDEN RÜCKENSCHMERZ – Das Kreuz mit dem Kreuz, EMPFÄNGNISVERHÜTUNG – Damit nichts passiert, wenn's passiert, SYMPTOM FIEBER – Unsere beste Abwehrmethode, KÄLTE VORAUS! – So trotzen Sie der frostigen Zeit und vieles mehr...

44 Wundversorgung HILFE!

44 Wundversorgung HILFE! SCHNITTWUNDEN Mittelstarke Wunden: Leukomed ® T Plus Der perfekte, sterile Schutz von Wunden nach Operationen, auch zum Duschen und Schwimmen geeignet. Leukomed ® T plus, wasserfester Wundverband, 5 Stück, 8 x 10 cm € 7,97 Abhängig von Wundtiefe und Wundexsudat wird folgende Versorgung empfohlen: Das Einmal-Eins der modernen Wundversorgung Schritt 1: Entfernen von Fremdkörpern Schritt 2: Schritt 3: Reinigen und Desinfektion Wunde abdecken Schritt 4: Fixieren Schritt 5: Häufigkeit des Verbandwechsels Für den sicheren Wundverschluss: Leukoplast ® Strip • Bei kleinen Wunden Ränder mit Wundnahtstreifen adaptieren (besonders bei Kindern und Verletzungen im Gesicht) • Kein Abrollen und Ausfransen durch runde Ecken • Anwendungsdauer: je nach Wundverlauf bis zu 10 Tage auf der Wunde Leukosan ® Strip, Wundnahtstreifen, 9 Strips, 2 verschiedene Größen, Hautfarbe € 11,32 DIE HAUT Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker vor der Anwendung. Bei Diabetes, Durchblutungsstörungen, Herzerkrankungen, rheumatoider Arthritis oder während der Schwangerschaft.

45 APOTHEKER TIPP PROST, LEILEI, VORBEI Ohne Kater durch den Fasching Wer kennt das nicht? Ausgelassene Stimmung – ein Gläschen zu viel. Darauf folgt oft ein ausgewachsener Katzenjammer mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Sodbrennen u.a. Warum: Alkohol und seine Abbauprodukte sind Gift für unseren Körper. Deshalb muss er diese Stoffe möglichst schnell umwandeln und ausscheiden. Dazu braucht er viel Zink, Magnesium, Vitamin C und die B-Vitamine. Daher sollte man vor einer alkoholreichen Zeit für eine ausreichende Versorgung mit diesen Mikronährstoffen achten. Vor der Party: sollte man richtig deftig essen. Fett- und eiweißhaltige Nahrung verzögern die Alkoholaufnahme ins Blut. Niedriger wird der Promillespiegel dadurch allerdings nicht. Dabei: Nicht aufs Trinken vergessen – und zwar aufs Wassertrinken! Auf jedes alkoholhaltige Getränk sollte mindestens die doppelte Menge stilles und möglichst mineralhaltiges Wasser folgen. Das beugt dem Flüssigkeitsund Mineralienentzug durch den Alkohol vor. Bitte keine Kohlensäure, denn diese erhöht die Durchblutung der Magenschleimhaut und steigert so die Alkoholaufnahme ins Blut. Auch Zitronen- oder Orangensaft sind durch den hohen Vitamin-C-Gehalt hilfreich. Danach: Auf jeden Fall das Auto stehen lassen! Vor dem Zubettgehen möglichst noch ein großes Glas stilles Wasser mit Magnesium trinken. Wenn möglich bei geöffnetem Fenster schlafen, da unser Körper jetzt sehr viel Sauerstoff zum Entgiften benötigt. Am nächsten Morgen beim „Katerfrühstück“ salzhaltig essen – das muss nicht unbedingt ein Rollmops sein – eine Gemüsesuppe oder ein gewürzter Tomatensaft tun es auch. Eine ganz schlechte Idee ist es, sofort mit Alkohol weiter zu machen. Dies alles ist aber kein Freibrief für maßlosen Konsum, denn Alkohol in zu großen Mengen ist auf jeden Fall schädlich, auch wenn sich die Auswirkungen am nächsten Morgen durch diese Tipps verringern. APOTHEKER TIPP

APOaktuell

APOaktuell 02 Frühling 2019
APOaktuell 01 Winter 2019
APOaktuell 04 Herbst 2018
APOaktuell 03 Sommer 2018
APOaktuell 02 Frühling 2018
APOaktuell 01 Winter 2018
APOaktuell 04 Herbst 2017
APOaktuell 03 Sommer 2017
APOaktuell 02 Frühling 2017
APOaktuell 01 Winter 2017

APOseller

APOseller 01 Frühling 2019
APOSeller 04 Winter 2018/2019
APOSeller 03 Herbst 2018
APOseller 02 Sommer 2018
APOseller 01 Frühling 2018
APOSeller 03 Winter 2017/2018
APOseller 02 Herbst 2017
APOseller 01 Frühling 2017

ApoMaxazin

ApoMaxazin 02 Herbst/Winter 2017
ApoMaxazin 01 Frühjahr 2017

© 2017 ApoMedia GmbH | Kundenzeitschrift für Apotheken | Werbemedium für die Pharmaindustrie | Kostenlos für den Endkunden