Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 2 Monaten

APOaktuell 04 Herbst 2019

  • Text
  • Abwehrsystem
  • Fusspflege
  • Apotheke
  • Tierecke
  • Gesundheit
  • Vitalitaet
  • Vitamine
  • Vital
  • Herbstzeit
  • Husten
  • Schnupfen
  • Hausmittel
  • Magnesium
  • Zuckerkrankheit
  • Diabetes
  • Antibiotika
  • Immunsystem
  • Atemwege
  • Erkaeltung
  • Vorweihnachtsstress
Die aktuelle Ausgabe Herbst 2019. Diesmal mit folgenden redaktionellen Themen: OBERE ATEMWEGE – Offene Türen für Erkältungsviren, DIABETES – Krank von zu viel Zucker, OMA'S HAUSMITTEL – Die beste Medizin für Kinder, ADVENT ALS BESINNLICHE ZEIT – So trotzen Sie Konsumwahn und Terminstress, und vieles mehr...

8 Geben Sie es zu –

8 Geben Sie es zu – wenn in wenigen Wochen der schnulzigste und hartnäckigste Weihnachts- Bumerang aller Zeiten für heuer zum ersten Mal an Ihr Ohr dringt, werden Sie die Augen verdrehen und feststellen: „Oh Gott, schon wieder!“ Schnell werden Sie in Gedanken nachzählen, wie viele Wochen noch bleiben, um allen Anforderungen der Vorweihnachtszeit gerecht zu werden: diverse Punsch-Verkostungen mit Freunden am Christkindlmarkt, Weihnachtsfeier im Verein und natürlich mit der Firma, Krippenspiel des Kinderchors in dem der Sprössling den Josef spielt, Geschenke für die Familienmitglieder von der neugeborenen Nichte bis zur Urli- Oma und heuer was ganz Besonderes für den Ehemann (aber WAS?), ach ja und den Jahresabschluss will der Chef sicher auch noch vor dem Weihnachtsurlaub auf dem Tisch haben. Wenn Ihnen bei diesen Überlegungen dann kurz der Schweiß ausbricht, ist das kein Wunder. Die stille und heilige Nacht verursacht bei vielen im Vorfeld Kopfschwirren, Ruhelosigkeit, Kaufräusche und – je näher sie kommt – so manche Panikattacke. Vor allem bei einem Teil der Gemeinschaft, der nach wie vor überwiegend für das Gelingen des schönsten Festes im Jahr zuständig ist. Bei uns Frauen also, den Müttern und Großmüttern, Tanten und Schwägerinnen. Nach diesem ersten kurzen Schock, den George Michael alljährlich bei uns auslöst, schleicht sich jedoch noch ein anderes Gefühl in unser Bewusstsein: kindliche Freude. Auf Kerzenschein und Zimtaroma, Vanillekipferl und Punsch. Auf Silberglanz und Tannenduft und Weihnachtsgans mit Rotkraut. Und auf die ganze Familie. Auf die besonders – auch wenn sie uns manches Mal echt auf die Nerven geht. Doch Weihnachten wohnt ein Zauber inne, ein besonderes Gefühl des Zusammen Gehörens. VORWEIHNACHTSSTRESS

LAST CHRISTMAS – VON DER KUNST NICHT MITZUMACHEN 9 Die Zeit des Advents mit all seiner Hektik und Belastung verdrängt häufig diese schöne Empfindung und macht aus Weihnachten für viele Erwachsene ein Ereignis, das „Hauptsache vorbei“ ist. Zu viele Kekse, Völlerei bei den diversen Feierlichkeiten und der Weihnachtsstress sind unserer Gesundheit nicht förderlich. Bewegung im nasskalten Finstern freut auch nur Wenige. So stehen wir gerade in der Vorweihnachtszeit oft geschwächt dem Angriff der Erkältungsviren gegenüber. Schnupfend, hustend und mit einem dummen Kopf macht der Advent-Rummel dann noch weniger Spaß und verdirbt uns die Freude aufs Christkind. Und was, wenn wir heuer mal einfach aussteigen aus dem nahenden Weihnachts-Karussell? DEM STRESS KEINEN PLATZ GEBEN UND TATSÄCHLICH BESINNEN? Auf das, was „sein muss“, pfeifen und Geschenkestress? Beginnen Sie früh mit den Vorbereitungen und machen Sie sich eine Liste. Entspannung und Freude eine Chance geben? WIR HABEN EIN PAAR IDEEN, wie das gelingen kann: Gesund schlemmen Köstlichkeiten und Leckereien gehören einfach zu Weihnachten dazu und sind Teil des Genusses, den wir damit verbinden. Das gemeinsame Schlemmen mit der Familie und Rasche Hilfe für Magen & Darm PFLANZLICH. SCHNELL. WIRKSAM. Nr.1 MEISTGEKAUFTES MAGENMITTEL * ENTGELTLICHE EINSCHALTUNG Natürlich wirksam bei: c Magenschmerzen c Völlegefühl, Blähungen c Magen-Darm-Krämpfen c Übelkeit c Reizmagensyndrom c Reizdarmsyndrom * IQVIA OTC Offtake MAT 12/2018 Magenmittel 03A in Wert und Menge Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. L.AT.MKT.03.2019.9341

APOaktuell

APOaktuell 04 Herbst 2019
APOaktuell 03 Sommer 2019
APOaktuell 02 Frühling 2019
APOaktuell 01 Winter 2019
APOaktuell 04 Herbst 2018
APOaktuell 03 Sommer 2018
APOaktuell 02 Frühling 2018
APOaktuell 01 Winter 2018
APOaktuell 04 Herbst 2017
APOaktuell 03 Sommer 2017
APOaktuell 02 Frühling 2017
APOaktuell 01 Winter 2017

APOseller

APOaktuell 03 Winter 2019/2020
APOSeller 02 Sommer 2019
APOseller 01 Frühling 2019
APOSeller 04 Winter 2018/2019
APOSeller 03 Herbst 2018
APOseller 02 Sommer 2018
APOseller 01 Frühling 2018
APOSeller 03 Winter 2017/2018
APOseller 02 Herbst 2017
APOseller 01 Frühling 2017

ApoMaxazin

ApoMaxazin 02 Herbst/Winter 2017
ApoMaxazin 01 Frühjahr 2017

© 2017 APOmedia Verlag GmbH