Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 9 Monaten

APOaktuell Ausgabe 25 – Frühling 2020

  • Text
  • Apotheke
  • Gesundheitstipps
  • Adipositastherapie
  • Gewichtsreduktion
  • Dysfunktion
  • Fruehlingsgefuehle
  • Tierecke
  • Bewegung
  • Potenz
  • Detoxing
  • Sonnenallergie
  • Kopfschmerzen
  • Covid
  • Virus
Die aktuelle Ausgabe Frühling 2020. Diesmal mit folgenden redaktionellen Themen: Abwehrkraft und Abstand – Der beste Schutz gegen Covid-19, Innerlicher Frühjahrsputz – Die Leber als Müllabfuhr, Spannungskopfschmerz – Kopfschmerz Spezial Teil 2, Sonnenallergie – Beugen Sie jetzt vor und vieles mehr...

30 Medikamente wie z.B.

30 Medikamente wie z.B. Gerinnungshemmern („Blutverdünner“) immer mit einem Arzt abgeklärt werden. WICHTIG Pfefferminzöl ist eine nebenwirkungsfreie Alternative gegenüber Schmerzmitteln. AKUTE THERAPIE Bei Attacken des episodischen Spannungskopfschmerzes eignen sich Analgetika (Schmerzmittel) wie Paracetamol, Ibuprofen, Naproxen, Acetylsalicylsäure gut. AKTUELL: Die WHO hat ihre Warnung, dass Ibuprofen eine durch das neuartige Corona-Virus ausgelöste Erkrankung (=CoVID 19) verschlechtern könnte, zwei Tage später widerrufen! Es gibt keinen Nachweis, dass Ibuprofen bei CoVID 19 schädlich sein könnte! (Stand 22.3.2020) Ganz generell ist jedoch eine Vorsicht geboten, da Schmerzmittel auch Nebenwirkungen haben. Deshalb sollte die Anwendung besonders bei Vorerkrankungen der Leber, der Nieren, des Magens und des Herz-Kreislaufsystems sowie bei Einnahme anderer Die Einnahme von Analgetika muss auf weniger als zehn Tage im Monat begrenzt werden. Sonst besteht die Gefahr, dass dieser Übergebrauch von Schmerzmittel selbst Kopfschmerzen auslöst. Alternativ oder zusätzlich (und nebenwirkungsarm) kann man Pfefferminzöl auf Schläfen und im Nacken auftragen. Achtung: darf nicht in die Augen gelangen! Auch der Mineralstoff Magnesium kann in ausreichender Menge vorbeugend eingenommen durch seine entspannende Wirkung helfen. COUCH-POTATOES AUFGEPASST! Wer ständig und lange sitzt, ist anfälliger für den Spannungskopfschmerz. Denn die einseitige Körperhaltung verursacht Verspannungen im Nackenbereich. So können Nervenbahnen eingeklemmt werden. Je länger solche Beschwerden anhalten, desto wahrscheinlicher entwickelt sich ein Schmerzgedächtnis. Die Nervenbahnen senden selbst dann noch Schmerzsignale ans Gehirn, wenn die Ursache längst behoben ist. Die Schmerzen sind nun chronisch. Regelmäßiger, leichter Ausdauersport mindestens zweimal pro Woche für 45 Minuten kann hier helfen. KOPFSCHMERZEN

SCHNELLER WIEDER KOPFSCHMERZFREI: Schneller wieder #PapaKannAlles schnelle W irkung ratioDolor®: schnell gegen Kopfschmerz. Kopfschmerzen | Zahnschmerzen | Regelschmerzen vegan gelatinefrei lactosefrei ohne Konservierungsstoffe AU/OTC-CH/19/0203a Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. BMMC

APOaktuell

APOaktuell Ausgabe 27 – Herbst 2020
APOaktuell Ausgabe 26 – Sommer 2020
APOaktuell Ausgabe 25 – Frühling 2020
APOaktuell Ausgabe 24 – Winter 2020
APOaktuell 04 Herbst 2019
APOaktuell 03 Sommer 2019
APOaktuell 02 Frühling 2019
APOaktuell 01 Winter 2019
APOaktuell 04 Herbst 2018
APOaktuell 03 Sommer 2018
APOaktuell 02 Frühling 2018
APOaktuell 01 Winter 2018
APOaktuell 04 Herbst 2017
APOaktuell 03 Sommer 2017
APOaktuell 02 Frühling 2017
APOaktuell 01 Winter 2017

APOseller

APOSeller Herbst 2020
APOSeller 02 Sommer 2020
APOseller 01 Frühling 2020
APOaktuell 03 Winter 2019/2020
APOSeller 02 Sommer 2019
APOseller 01 Frühling 2019
APOSeller 04 Winter 2018/2019
APOSeller 03 Herbst 2018
APOseller 02 Sommer 2018
APOseller 01 Frühling 2018
APOSeller 03 Winter 2017/2018
APOseller 02 Herbst 2017
APOseller 01 Frühling 2017

ApoMaxazin

ApoMaxazin 02 Herbst/Winter 2017
ApoMaxazin 01 Frühjahr 2017

© 2017 APOmedia Verlag GmbH