Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 1 Monat

APOaktuell AUSGABE 28 – #01 2021

Die aktuelle Ausgabe 28 – #01 2021. Diesmal mit folgenden redaktionellen Themen: Hausmittel für die Psyche – Altbewährtes als sanfte Hilfe, Power Detox mit Curcuma – Ein Booster für die Leber, Das Milchgebiss – Zähneputzen wie die Großen, Gut geschützt – MNS und FFP-Masken – das können sie, so wirken sie und vieles mehr...

30 ENTGIFTUNG, DETOX &

30 ENTGIFTUNG, DETOX & LEBERREINIGUNG Einzigartige Kombination aus Curcumin und Weihrauch Curcuma kann natürlich als Gewürz verwendet werden. Doch das Curcumin wird vom Körper nur sehr schlecht aufgenommen und deshalb erreicht man so kaum therapeutisch wirksame Blutspiegel. Außerdem reizt Curcuma in größe- Auch eine gute Darmflora hat einen positiven Einfluß auf unsere Entgiftungszentrale. Curcuma hilft die toxische Belastung der Leber zu senken. ren Mengen die Magenschleimhaut. Mit Pfeffer vermischt, erhöht man zwar die Resorption um ein Vielfaches, verschlimmert allerdings auch die Magenreizung. weggelassen werden. Betroffene sollten hier unbedingt Rücksprache mit dem behandelnden Arzt halten. #3 Probiotika: Probiotische Bakterien helfen nicht nur dem Darm, sondern unterstützen auch eine Rückbildung der Fettleber. Je schlechter die Zusammensetzung unserer Darmflora ist, desto leichter haben es Pilze oder schädliche Bakterien den Darm zu besiedeln. Diese können Giftstoffe produzieren, die die Leber dauerhaft überfordern. #4 Bitterstoffe aus Löwenzahn, Artischocke u.a. regen unter anderem die Gallensaftausschüttung, die Gallensaftproduktion, die Sekretion von Bauchspeicheldrüsenenzymen und die allgemeine Leberaktivität an und unterstützen so die Fettverdauung und den Fettabbau. #5 und helfen ihr bei der Regeneration. Das enthaltene Silymarin kann unsere Entgiftungszentrale vor Schäden bewahren und hilft diese zu beheben. Es stabilisiert die Leberzellen, hat antioxidative Eigenschaften, stimuliert die Leberregeneration und hemmt Entzündungen. Deshalb ist die Anwendung von Mariendistelfrüchte-Produkten gerade bei Entgiftungskuren sehr empfehlenswert. Allerdings ist Silymarin nur sehr schlecht wasserlöslich. Darum sind Mariendisteltees hier ungeeignet. #6 Curcuma oder Gelbwurz: Das gelbe Curcumapulver ist ebenfalls ein Powerstoff für Leber und Galle. Der Wirkstoff Curcumin wirkt stark anti- entzündlich und antioxidativ. Er hilft die Leber vor Erkrankungen zu schützen, geschädigte Leberzellen zu regenerieren, die Produktion der Gallenflüssigkeit anzuregen und damit die Fettverdauung und die Entgiftungsleistung Besser funktionieren Curcumin-Präparate, die durch spezielle Verfahren (z.B. Mizellentechnologie) eine sehr hohe Bioverfügbarkeit besitzen. So lassen sich wirksame Dosierungen viel einfacher und magenschonender erreichen. Hochwertige Produkte enthalten Extrakte mit einem geprüftem, standardisiertem Curcuma-Gehalt, der möglichst reich an freiem Curcumin sein sollte. Bei Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten oder empfindlichem Magen muss besonders bei einer geplanten Langzeitanwendung Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden. Des Weiteren fördern auch viel Bewegung (Fettabbau), Leberwickel oder unter Umständen eine Darmreinigung die Erholung der Leber. Die Maßnahmen für eine Entgiftungskur sollte man besonders bei bestehenden Die erste und einzige mizellierte Kombination aus Curcumin und Weihrauch: Hervorragende Aufnahme in den Körper durch patentierte Mizellentechnologie* ,1,2 Vielfältige Einsatzmöglichkeiten, z. B. für gesunde und fl exible Gelenke Mariendistel (Silybum marianum) Extrakte zu verbessern. Er senkt die toxische Belastung Vorerkrankungen stets vorher mit einem aus Mariendistelfrüchten schützen die Leber POWER DETOX unseres Entgiftungsorgans. Arzt besprechen. * Kombination zum Patent eingereicht. 1 Schiborr C et al.: Mol Nutr & Food Res 2014; 58 (3): 516-527. 2 Meins J et al.: NFS Journal 2018; 11: 12-16. curcumin-Loges ® plus Boswellia Nahrungsergänzungsmittel mit Boswelliaund Kurkuma-Extrakt sowie Vitamin D. Stand: Jänner 2020. Vertrieb: Dr. Loges Österreich GmbH, Mayrwiesstraße 25, 5300 Hallwang bei Salzburg, info@loges.at, www.loges.at

© 2017 APOmedia Verlag GmbH