Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 2 Monaten

APOaktuell AUSGABE 31 – #04 2021

  • Text
  • Apogesund
  • Apomedia
  • Hausstaubmilbe
  • Migräne
  • Kürbis
  • Vitamin d
  • Ambroxol
  • Efeu
  • Spermidin
  • Covid 19
  • Antikörper
  • Fachmagazin
  • Apotheke
  • Apoaktuell
Die aktuelle Ausgabe Herbst 2021. Diesmal mit folgenden redaktionellen Themen: Gut geschützt - Covid 19-Antikörper, Spermidin - Anti-aging-power, Erkältet - Efeu oder Ambroxol?, Vitamin D - Ein Alleskönner und vielem mehr...

12 Am Schlimmsten ist

12 Am Schlimmsten ist der Morgen. Der Kaffee kann die Watte im Kopf nicht vertreiben, die Glassplitter im Hals verschlucken jedes Wort und der Schnupfen behindert das Atmen und Denken. v v Man schleppt sich ins Büro, arbeitet gegen das Hammerwerfen im Kopf an, verbreitet mit jedem Huster und Nieser Viren und Bakterien und braucht für die Hälfte der Arbeit die doppelte Zeit. Das uns allen bekannte Winterleiden hat letztes Jahr ein wenig Auszeit genommen und sich durch FFP2 und Hygienemaßnahmen nicht so recht verbreiten können. Die Anzahl an grippalen Infekten war letzten Winter deutlich niedriger als die Jahre zuvor. Die jährlich gefürchtete Welle der Echten Grippe (Influenza) blieb aus. Wenn man so will, einer der wenigen Vorteile an SARS-CoV-2. Wie die typischen Erkältungsviren (Rhino-, andere Corona-, Adenoviren usw.) heuer von Mensch zu Mensch hüpfen werden, hängt sicherlich wieder von den allgemeinen COVID-Maßnahmen speziell von der Maskenpflicht ab. Ausgestorben sind Erkältungsviren jedoch sicher nicht. Eine auf gut Österreichisch auch gern als „Verkühlung“ bezeichnete Erkältung beginnt zumeist mit Halsschmerzen und einer rinnenden Nase. Später gesellt sich trockener Reizhusten dazu, der nach einiger Zeit in einen produktiven verschleimten Husten übergeht. Die Beschwerden dauern 7 - 10 Tage an, falls sich nicht noch eine Komplikation ergibt. Eine Erkältung ist an sich harmlos, kann jedoch schwerere Erkrankungen wie Bronchitis, Asthma, Nasennebenhöhlen-, Mittelohr- oder sogar Lungenentzündung nach sich ziehen. Das ist der Grund, weshalb man einen grippalen Infekt nie auf die leichte Schulter nehmen sollte. Auch wenn man arbeiten gehen muss, sollte man die restliche Zeit Ruhe geben und möglichst ausgiebig schlafen. Leichte gesunde Kost und viel Trinken (Erkältungstee, Hustentee, Vitamingetränke) unterstützen den Körper im Genesungsprozess. Gegen die unangenehmen Symptome steht eine große Auswahl an Arzneimitteln und pflanzlichen Alternativen bzw. Hausmitteln zur Verfügung. Schulmedizin und pflanzliche Zubereitungen (Phytotherapie) können einander dabei positiv verstärken, haben also einen Synergie-Effekt. ERKÄLTUNG

ERKÄLTUNG EFEU ODER AMBROXOL? 13 HIER EINE AUSWAHL Schulmedizin, pflanzliches Mittel oder Hausmittel HUSTEN • Acetylcystein: Hustenlöser verflüssigt festsitzenden Schleim und fördert dessen Auswurf (als Granulat, Brausetabletten); auch für Kinder. • Ambroxol: Hustenlöser verflüssigt festsitzenden Schleim und fördert den Abtransport (Saft, Lösung). • Guaifenesin: Schleimlöser verflüssigt das Bronchialsekret (in höherer Dosierung beruhigend und muskelerschlaffend) Sirup, Saft, Tropfen für Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren, nicht überdosieren! • Dextrometorphan: Hustenstiller wirkt zentral auf das Nervensystem, dämpft den Hustenreiz, stärkste rezeptfreie Alternative zu Codein. VORSICHT nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet; nicht überdosieren! • Efeu-Extrakt: pflanzliches Arzneimittel, in niedriger Dosierung wirksam sowohl als Hustenlöser als auch bei krampfartigem und Reiz-Husten, wirkt auswurffördernd und krampflösend. Husten? * * JETZT JETZT b€3,- Kauf Kauf eim eim eines eines Sanof Sanof Hustenprodukts Hustenprodukts ** ** ! ! Gut Gut durch den Gut den durch Tag. den Tag. eim Kauf eines Sanof Hustenprodukts ** ! SPAREN SPAREN Löst den Schleim. Löst den Schleim. Ideal auch für Ideal für die die auch Nacht. für die Nacht. Stillt den Reizhusten. Stillt den Reizhusten. * * Produkte bitte bitte zeitversetzt einnehmen. Bitte Bitte beachten Sie Sie die die Hinweise auf auf der der jeweiligen Gebrauchsinformation. ** gültig ** Produkte gültig von von 15.10. bitte 15.10. zeitversetzt 30.11.2021 einnehmen. beim beim Kauf Kauf Bitte eines eines beachten Produktes Sie der die der Hinweise Marken auf Mucosolvan der jeweiligen ® , ® , Muconatural Gebrauchsinformation. ® und ® und Silomat ® , ® , ** gültig einzulösen von 15.10. in teilnehmenden 30.11.2021 Apotheken, beim Kauf solange eines der Produktes der Vorrat Vorrat reicht. der reicht. Marken Mucosolvan ® , Muconatural ® und Silomat ® , Über Über einzulösen Wirkung und in und teilnehmenden mögliche unerwünschte Apotheken, Wirkungen solange der informieren Vorrat reicht. Sie Sie Gebrauchsinformationen/ Gebrauchsanweisung, Arzt Arzt oder oder Apotheker. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsinformationen/ Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker. MAT-AT-2101202 v 1.0 09/2021 MAT-AT-2101202 v 1.0 v 1.0 09/2021

© 2017 APOmedia Verlag GmbH