Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 5 Jahren

APOaktuell 02 Frühling 2017

  • Text
  • Wirkung
  • Arzt
  • Sonne
  • Behandlung
  • Sommer
  • Vamed
  • Vitality
  • Gutschein
  • Liebe
  • Menschen
  • Www.apomediaverlag.at
Das Magazin aus ihrer Apotheke. Diesmal mit folgenden redaktionelle Themen: Wenn der Körper überreagiert – Tipps für ihr Allergie-Management, Sommer-Sonne-Urlaub – Leitfaden für ihren Wohlfühl-Trip, Gereizte Augen? – Empfehlungen zur Selbst-Behandlung, Rein in den Frühling – Frühjahrsputz für Ihren Körper.

16 17 REZEPTFREIE MITTEL

16 17 REZEPTFREIE MITTEL • Tränenflüssigkeits-Ersatz Viskose Flüssigkeiten, die den unzureichenden Tränenfilm ausgleichen sollen. Empfehlenswert sind Augentropfen möglichst ohne Konservierungsmittel und wenn es sein muss mit Kontaktlinsen verträglich. Die Anwendung erfolgt bei Bedarf 3-4 x täglich. In der Nacht können Augensalben zum Einsatz kommen. Eine Vielzahl von Wirkstoffen sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich: Hyaluronsäure, Carbomer, Hypromellose, u.a • Dexpanthenol befeuchtet und beruhigt das Auge und wirkt heilend bei leichten Bindehautschäden • Lipide (bestimmte Fette) verhindern die vorzeitige Verdunstung des Tränenfilms. Augentropfen oder Sprays mit Triglyceriden + Carbomer, Phospholipiden u.a. • Sympathomimetika Gefäßzusammenziehende Substanzen, die zu einem besseren Tränenabfluss und Verminderung der Rötung der Augen führen. ACHTUNG nicht länger als max. zwei Tage und keinesfalls bei trockenem Auge oder Engwinkelglaukom anwenden! Wirkstoffe rezeptfrei: Phenylephrinhydrochlorid, Tetryzolin • Retinol bei starker Lichtempfindlichkeit • Homöopathische Augentropfen mit Augentrost zur Linderung bei leichten Reizzuständen ... UND NOCH EIN PAAR TIPPS, UM VORZUBEUGEN • Achten Sie auf ausreichend frische und feuchte Luft an Ihrem Arbeitsplatz (evtl. Luftbefeuchter) • Viel trinken! • Während der Bildschirmarbeit immer wieder Pausen einlegen • Vermeiden Sie Luftzug, Gebläse im Auto, Klimaanlagen • Falls möglich Kontaktlinsen durch Brille ersetzen • Kühle Auflagen/Kompressen für zwischendurch • ausreichend schlafen zur Regeneration der Augen ADE ERKÄLTUNGSZEIT Jetzt ist endich DER FRÜHLING da. FACHKOMMENTAR: MAG. PHARM. ADELHEID TAZREITER DAS AUGE ERKÄLTUNG

© 2017 APOmedia Verlag GmbH