Herzlich Willkommen beim APOmedia Verlag Webkiosk

Lesen und informieren Sie sich in unseren neuen und alten APOaktuell Magazinen. Viel Spaß beim Schmökern wünscht ihnen das APOmedia Verlag Team.

Aufrufe
vor 11 Monaten

APOaktuell Ausgabe 26 – Sommer 2020

  • Text
  • Baderegeln
  • Hausapotheke
  • Kinderwunsch
  • Rosenwurz
  • Arzneipflanzen
  • Multivitamine
  • Sommer
  • Fsme
  • Zecken
  • Schwangerschaft
  • Fieberblasen
  • Herpes
  • Hausmittel
  • Gesundheitstipps
  • Apotheke
Die aktuelle Ausgabe Sommer 2020. Diesmal mit folgenden redaktionellen Themen: Hausmittel für den Sommer - Sanfte Medizin für die heißeste Zeit, Zecken - unsichtbare Gefahr im Gras, Schwanger - wichtige Vitalstoffe für das Ungeborene, Badesee ahoi - so wird der Sommer ein Genuss und vieles mehr...

16 DIE HAUSAPOTHEKE HAT

16 DIE HAUSAPOTHEKE HAT SICH DIE FAMILIEN- SITUATION GEÄNDERT (Z.B. SCHWANGERSCHAFT)? TIPP Dürfen die Medikamente noch eingenommen werden? Ergeben sich evtl. durch kürzlich festgestellte Krankheiten mit neuen Medikationen vielleicht Wechsel- oder Nebenwirkungen? Bitte lassen sie sich in der Apotheke beraten. SIND ALLE PACKUNGEN BESCHRIFTET? Es ist sinnvoll als Laie die sich oft sehr ähnlich sehenden Packungen bereits beim Erwerb in der Apotheke beschriften zu lassen oder dies selbst zu Hause zu tun. So weiß man im Notfall schnell, was wogegen oder wofür wirkt. WAS IST EIN MUSS IN DER HAUSAPOTHEKE? • Arzneimittel wie Salben oder Gele für Brandverletzungen, Sportverletzungen, Insektenstiche... • Mittel gegen Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Durchfall, Verstopfung und gegen individuelle öfter auftretende gesundheitliche Probleme wie etwa Fieberblasen oder Sodbrennen. • Liste mit Notfallnummern Der sinnvolle Inhalt einer Hausapotheke ist sehr individuell. Für viele von uns gehören homöopathische und pflanzliche Präparate ebenso hinein. Im Notfall hat zwar immer eine Apotheke vor Ort geöffnet, um ihre Versorgung zu sichern. Bei nicht sehr gängigen oder verschreibungspflichtigen Medikamenten sollte aber auf einen ausreichenden Bestand geachtet werden. ACHTUNG • Verbandsmaterial wie Pflaster, Abgelaufene Medikamente bitte ohne sterile Kompressen, Mullbinden, Umverpackung in Ihre Apotheke Verbandsklammern usw. bringen. Dort wird dafür gesorgt, dass diese fachgerecht entsorgt werden. • Hilfsmittel wie Fieberthermometer, sterile Einmalhandschuhe, Zeckenzange, Pinzette, Wunddesinfektionsspray... • Kühlkompressen am besten griffbereit im Kühlschrank aufbewahren. Leukomed T skin sensitive, Pflaster, einzeln steril eingesiegelt, in Faltschachtel Abmessung Bestell.-Nr. PZN Inhalt/Packung 5 cm x 7,2 cm 7646400 5267653 5 8 cm x 10 cm 7646401 5267676 5 APOTHEKER TIPP

JETZT NEU für besonders empfindliche und beanspruchte Haut Leukomed® T plus skin sensitive transparenter Folienverband mit Wundauflage • Bakterieller und wasserfester Schutz von post-operativen Wunden • Bedeckt und schützt oberflächliche Schnittwunden, Abschürfungen sowie leichte Verbrennungen • Absorbiert Wundexsudat PZN 5267618

© 2017 APOmedia Verlag GmbH